Prophylaxe – die beste Möglichkeit seine Zähne langfristig gesund zu halten

Bei einer Prophylaxe (Vorbeugung) werden die Zähne einmal komplett grundgereinigt. Zuerst werden sowohl harte als auch weiche Zahnbeläge wie Zahnstein oder beispielsweise Rotweinbeläge entfernt. Außerdem säubern wir auch Ihre Zahnzwischenräume gründlich.
Dank unserer Spezialinstrumente erreichen wir Stellen, die zu Hause bei der eigenen Mundpflege nur schwer oder gar nicht zugänglich sind. Als nächstes werden die Zähne poliert. Dabei werden raue Stellen an den Zähnen geglättet und somit der Neuansiedlung von Belägen vorgebeugt. Anschließend werden Ihre Zähne noch fluoridiert. Der Zahnschmelz verliert im ganz normalen Alltag viele Mineralien und Fluorid hilft diesen Verlust zu hemmen. Dadurch wird der Zahnschmelz außerdem widerstandsfähiger gegen Säureangriffe. Somit dient das Fluoridieren hauptsächlich der Kariesprophylaxe. Dazu tragen wir konzentrierte Fluoridgele oder –lacke nach der Reinigung auf Ihre Zähne auf. Nach der Behandlung sind Ihre Zähne dann sauber und glatt und wirken dadurch außerdem heller.

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Ein vitales Erscheinungsbild, frischer Atem und ein strahlendes Lächeln stehen für Gesundheit und unterstützen ein selbstbewusstes Auftreten. Deshalb sind gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch auch so von Bedeutung für die Lebensqualität eines jeden. Gerade deswegen ist es so wichtig regelmäßig eine Prophylaxebehandlung durchführen zu lassen. Eine Prophylaxe der Zähne sollte mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden. Da dies aber auch von der individuellen Mundhygiene und vom Kariesrisiko abhängt, kann dies von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Dementsprechend variiert die Empfehlung zur Prophylaxe je nach Patient und kann zwischen ein- bis viermal jährlich liegen. Wie lang eine Behandlung dauert ist auch vom Verfärbungsgrad der Zähne abhängig und kann von einer halben Stunde bis zu einer guten Stunde dauern.

Besonderheit in unserer Praxis

Die Besonderheit in unserer Praxis ist ein ganz ausführliches Mundhygiene-Training nach dem schweizer Modell, das Sie in die Lage versetzt, mit den für Sie individuellen Hilfsmitteln in kürzester Zeit ihre häuslliche Mundpflege zu optimieren, damit Sie selbst alles für Ihre Zahngesundheit tun können. Außerdem überprüfen wir den Entzündungsgrad Ihres Zahnhalteapparates (Zahnfleisch und Kieferknochen) gründlich, um frühzeitig eingreifen zu können, bevor größere Defekte entstehen. Wir wollen Ihnen und Ihrer Familie zu einer dauerhaften Mundgesundheit verhelfen. Durch eine individuell angepasste und regelmäßige Prophylaxe in unserer Zahnarztpraxis können Sie einen wichtigen Beitrag leisten, nicht nur für Sie sondern eben auch für Ihre ganze Familie. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und kombinieren Sie diesen zum Beispiel mit der halbjährlichen Kontrolluntersuchung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.